Projekte

Verena Billinger & Sebastian Schulz

Management/Produktionsleitung

Drama Köln e.V.

Organisatorische Leitung

SEE!

Produktionsleitung

tanz lange/Gudrun Lange

Management/Produktionsleitung

Morgan Nardi

Management/Produktionsleitung

Ringlokschuppen Ruhr

Projektleiterin für Projekte im öffentlichen Raum

Extraschicht Mülheim 2011

Kooperation von Ringlokschuppen Mülheim, Mülheimer Stadtmarketing Gesellschaft (MST), Theater Festival Impulse

MELEZ.2010 – Festival der Kulturen

Ein Projekt der RUHR.2010 GmbH

Odyssee Europa - Sechs Schauspiele und eine Irrfahrt durch die Zwischenwelt

Ein Kooperationsprojekt zwischen Schauspielhaus Bochum, Schauspiel Dortmund, Schauspiel Essen, Schlosstheater Moers, Theater an der Ruhr, Theater Oberhausen, raumlaborberlin, der Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010 und den Gastgebern des Ruhrgebiets.

Eichbaumoper

Ein Projekt von raumlaborberlin mit dem Musiktheater im Revier Gelsenkirchen, Ringlokschuppen Mülheim an der Ruhr und Schauspiel Essen mit dem Orchester der Neuen Philharmonie Westfalen.

Serie Deutschland - Etappe Köln / Bonn

Eine Koproduktion zwischen dem Büro für Angewandte Kulturvermittlung und der Bundeszentrale für politische Bildung/ bpb. Mit freundlicher Unterstützung durch das Kulturamt der Stadt Köln.

It’s not funny!

Eine Produktion von Damaged Goods. Koproduktion Salzburger Festspiele (Salzburg), Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz (Berlin), Théâtre de la Ville (Paris), deSingel (Antwerpen)

REPLACEMENT

Eine Produktion von Damaged Goods. Koproduktion Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz (Berlin), Théâtre de la Ville (Paris), Productiehuis Rotterdam (Rotterdamse Schouwburg, Rotterdam)